ÄSTHETISCH KOSMETISCHE MEDIZIN
Termine

Jederzeit nach Vereinbarung. Ausschließlich privatärztliche Versorgung und Selbstzahler. Vereinbaren sie einen ersten unverbindlichen Termin hier, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Frau Dr. med. Susanna Meier Dr. med.
Susanna Meier
Frau Aleksandra Krzysztalowicz Aleksandra Krzysztalowicz
Kosmetikinstitut Dr. Meier

Erlenkamp 31
22087 Hamburg

Fon: 040 18988755
Fax: 04018 98 87 54

info@kosmetik-in-uhlenhorst.de

Anfahrt


Aktuelles

Metropolitan Wave, 06 2017

Metropolitan Wave zu Besuch im
Kosmetikinstitut Dr. Meier

NDR, 05 2017

Dr. med. Susanna Meier im NDR-Beitrag über dauerhafte Haarentfernung

 

Für Sie, 06 2014

Die neue Dracula-Therapie

hinnerk, Mai 2013

Den gesamten Artikel aus der "Für Sie" lesen

 
hinnerk, Oktober 2013

HYDRAFACIAL

hinnerk, Mai 2013

Den gesamten Artikel aus dem "hinnerk" lesen

 
Laviva, Oktober 2013

HYDRAFACIAL

FÜR SIE, Mai 2013

Den gesamten Artikel aus der "Laviva" lesen

 
FÜR SIE, 13. Mai 2013

Detox statt Botox

FÜR SIE, Mai 2013

Den gesamten Artikel aus der "FÜR SIE" lesen

 
Zeitschrift "meins", Mai 2013

„Ich habe meine Haare wieder“

meins, Mai 2013

Den gesamten Artikel aus "meins" lesen

 
20. Februar 2012

Beauty Tip von George

Dr. Susanna Meier bietet als eine der Ersten in Deutschland eine neue Methode der Hauterneuerung an: In 30 Minuten jugendlich straffe Haut – ohne Risiko und ohne Ausfallzeit.

Frau Dr. Meier, wie kamen Sie auf die Idee?
Ich habe gehört, dass George sein eigenes Gerät zu Hause hat und war begeistert von der relativ kurzen Behandlungszeit.
Wie wirkt die Behandlung denn?
"HydraFacial" kombiniert Reinigung und Peeling. Zusätzlich glätten eingeschleuste Seren.
Für wen ist es zu empfehlen?
Sie funktioniert bei allen Hauttypen!

 
22. November 2011

Presse: Woman in the City Hamburg (2)

George Cloony und Paris Hilton bauen bereits darauf: Die "HydraFacial"-Behandlung ist eine der neuesten und effektivsten nichtinvasiven Behandlungsmethoden auf dem Gebiet der Hauterneuerung und deshalb in Amerika bereits die Nummer 1 gegen Falten und Co. Jetzt kommt diese innovative Anti-Aging-Methode auch nach Hamburg: Die Praxis Dr. Meier bietet ab sofort exklusiv Gesichtsbehandlungen mit HydraFacial an. Nach nur sechs Behandlungen sind leichte Falten, Akne, ein öliges Hautbild und Hyperpigmentierungen deutlich abgemildert, verspricht Dr. med. Susanna Meier.
Den gesamten Artikel aus "Women in the city" lesen

 
21. November 2011

HydraFacial™

Die "HydraFacial" Behandlung ist einer der neuesten und fortschrittlichsten nicht-invasiven Behandlungsweisen in dem Gebiet der Hauterneuerung. HydraFacial ist das einzige Hydradermabrasionsverfahren, das die Reinigung und ein Peeling kombiniert und zugleich Extraktion, Hydratation und antioxidativen Schutz bietet. Es verhilft zu einem klaren, schönen Hautbild ohne Irritationen.

Die Behandlung wirkt hervorragend vitalisierend und einzigartig feuchtigkeitsspendend auf die Haut.

HydraFacial nutzt spezielle Behandlungsaufsätze, die eine milde bis kontrolliert starke Dermabrasion erlauben. Der patentierte Vortexaufsatz schleust die hochwirksamen konzentrierten Seren in die Haut ein, während die Vortex Aufsatzkanten oder Diamanten die abgestorbene Hautzellen abtragen und absaugen.

Es ist klinisch erwiesen, dass das Erscheinungsbild bei kleinen Fältchen, verstopften und erweiterten Poren, fettiger oder zu Akne neigender Haut verbessert wird, sowie bei Hyperpigmentierung zu einer deutlichen Verschönerung des Hautbildes führt.

Mit dem HydraFacial-Verfahren sind Behandlungen aller Hauttypen und Hautfarben möglich. Besonders empfehlenswert bei dünner, alternder, trockener sowie fettiger Haut.

HydraFacial kann als Stand-alone-Behandlung oder als Teil eines Behandlungsprogramms neben Laser, IPL, Radio Frequenz, Microdermabrasion oder LED Behandlungen verwendet werden.

HydraFacial bietet seinen Kunden eine nachhaltige und sichtbare Verbesserung der Haut.

 
Posted on 18. November 2011

Presse: Woman in the City Hamburg

Praxis Dr. Meier setzt in der ästhestisch-kosmetischen Medizin auf die IPL-Technologie. Es ist eine kleine Oase mitten in der Stadt. Wer durch die Haustür am Winterhuder Weg 142 tritt, steht auch gleich wieder draußen: in einem romantischen Hinterhof, in dem meist ein Hund träge im Schatten einer Hecke liegt. Auf der anderen Hofseite dann die Praxis von Dr. Susanna Meier: Hell, freundlich, gemütlich. Hier kann man sich fallen lassen, sich entspannt im Namen der Schönheit in die Hände der Expertin begeben. Seit dem vergangenen Herbst kümmert sich die 38-Jährige hier um dauerhafte und permanente Haarentfernung, Pigmentbehandlung, Besenreiser-Entfernung, Faltenglättung und vieles mehr.
Den gesamten Artikel aus "Women in the city" lesen

 
17. November 2011

Mit der IPL-Technologie zu mehr Ästhetik in der kosmetischen Behandlung

In der Hamburger Praxis Dr. Meier wird mit dem PhotoNova IPL-System eine Technologie eingesetzt, die nicht nur kurzfristig Haare oberflächlich eliminiert, sondern dauerhaft mit Tiefenwirkung entfernt.

Die IPL-Technologie für dauerhafte Haarentfernung ist vergleichsweise jung, die Ergebnisse lassen sich aber im Vergleich zu herkömmlichen Methoden der Haarentfernung durchaus sehen. Die Praxis Dr. Meier in Hamburg betreibt die Photoepilation mit der neuen Photonova PLS3 mit einem speziell ausgebildeten Team.

Frau Dr. Meier ist als Ärztin für Allgemeine und Innere Medizin (Behandlung von Stoffwechselerkrankungen, Nierenerkrankungen, Infektionserkrankungen, Herzerkrankung, Kreislauferkrankung, Blutdruckprobleme, Koronare Herzkrankheit, Herzinsuffizienz, Lungenerkrankungen, Raucherentwöhnung) tätig und verfügt über ein umfangreiches Servicespektrum, ein Schwerpunkt dabei ist die Ästhetisch-Kosmetische Medizin. Die dauerhafte Haarentfernung mittels Photoepilation ist dabei ein zentrales Thema, jedoch ist der Leistungsumfang der Praxis umfassender. Zum Angebot im Bereich der Ästhetisch-Kosmetische Medizin gehören:

  • Pigmentbehandlung – IPL Technologie
  • Besenreiser(Krampfadern) – Verödung/IPL Technologie
  • Skin Rejuvenation (Faltenglättung) an Gesicht/Hals/Dekolletè – IPL / RF Technologie
  • Botulinumtoxin
  • Ultraschall (Kavitation)

Vor jeder ästhetisch-kosmetischen Behandlung erfolgt die Diagnostik mit einer genauen Analyse des zu behandelnden Hautareals bzw. des Haares und einer ausführlichen persönlichen Beratung, um den zu erwartenden Behandlungserfolg zu definieren.